Bio Cachaça Artesanal
Caipi aus Bindlach


Caipiu-one-world-drink-LOGO
Der Premium Cachaça Artesanal des Projektes bringt eine neue Qualität, die man schmeckt. Immer wieder entdecken begeisterte Genießer den Caipirinha mit Caipiu neu – denn mit Cachaça Artesanal schmeckt das bekannte Getränk frisch und ohne Nebengeschmack, eben so wie in Brasilien. Aber auch für Cuba Libre, Mojito und einige neue Cachaça-Cocktails wird Caipiu zunehmend verwendet. Denn wir können dank der direkten Zusammenarbeit mit den brasilianischen Produzenten eine hohe Qualität anbieten.

 

One world, one drink

ökologischer Caipiu aus Bindlach

bio Caipiu aus Bindlach

Das Projekt haben wir 2007 zunächst für Bio-Cachaça ins Leben gerufen. Durch Einfuhr und Verbreitung von Zuckerrohrschnaps aus fortschrittlichem biologischen Anbau, hergestellt in sozial engagierter Manufaktur wollten wir möglichst viele Zuckerrohrmonokulturen durch nachhaltige, ressourcen- und menschenfreundliche Anbauflächen ersetzen.

 

Die Zusammenarbeit mit den Produzenten

Dazu arbeiteten wir gezielt mit zertifizierten Kooperativen und Kleinbauernfamilien in Brasilien zusammen, die das Zuckerrohr ökologisch anbauen und anschließend selber im meisterhaften „Artesanal-Verfahren“ brennen. Diese handwerkliche Qualität ist ein Merkmal von Artesanal-Manufakturen. Mittlerweile haben wir die Bezugsquellen ausgeweitet. Dabei ist die Herstellung immer noch Bio – aber um die Vertriebswege in Europa zu verbreitern verzichten wir inzwischen auf die Zertifizierung unseres Vertriebs. Darum ist inzwischen auch das Bio von unseren Produkten verschwunden – der Inhalt ist aber immer noch so gut! Durch den Bezug von mehreren Lieferanten können wir Schwankungen in der Qualität und der Menge des Cachaca ausgleichen, ohne einen Produzenten benachteiligen zu müssen.

 

Nachhaltig und verantwortungsvoll

Premium Cachaça Caipiu

Ökologischer Caipirinha mit Premium Cachaça Caipiu one world drink

Der Einsatz für diese Zusammenarbeit lohnt sich: Durch den Verkauf werden gezielt die Gruppen in Brasilien gefördert, die immer Ziel der Entwicklungsprogramme sind. Diese verarbeiten keine Pestizide oder synthetische Dünger. Die konsequente Kompostierung gibt den Böden beim Bio-Zuckerrohranbau Nährstoffe zurück, diese regenerieren und reichern Humus an. Die nachhaltige Nutzung macht so die Abholzung von Regenwald überflüssig. Je mehr industrieller Schnaps durch Bio-Cachaça ersetzt wird, desto stärker helfen wir der brasilianischen Umwelt, aber auch dem globalen Klima.

 

Brasilianische Tradition – weltweit ein Genuss!


Pithoi Weinimporteur
Heerstraße 12
95463 Bindlach