­čÉĆ Bio-Ziegenk├Ąse
Bestes aus W├╝rnsreuth

Ziegenk├Ąse aus W├╝rnsreuth

Er ist ein echter ÔÇ×BionierÔÇť. Bereits 1976 begann Robert Kn├Âbel, ein studierter Architekt, als einer der Ersten die Bioidee in die Region zu tragen. Der Wunsch und die tiefe ├ťberzeugung den Konsumenten, nachhaltige, gesunde, ├Âkologische Produkte zu bieten und seine pers├Ânliche Liebe zu franz├Âsischem Ziegenk├Ąse waren der Grundstein.
Mehr als drei├čig Jahre sp├Ąter besa├č er 120 Ziegen und die Nachfrage seines W├╝rnsreuther K├Ąses stieg weit ├╝ber die Grenzen Deutschlands hinaus. Inzwischen wird sein milder, weicher Ziegenk├Ąse auch in Holland, ├ľsterreich, Frankreich und der Schweiz gesch├Ątzt und genossen.ÔÇ×Die Nachfrage steigt j├ĄhrlichÔÇť, verr├Ąt der bodenst├Ąndige Mann mit dem vergn├╝gten L├Ącheln auf Nachfrage.

K├Ąse aus der Ziege
Ziegenk├Ąse

Inzwischen bezieht er die Milch von benachbarten ├Âkologischen Ziegenbauern und verarbeitet sie auf seinem Hof in der N├Ąhe von Seybothenreuth zu erstklassigem Bioziegenfrischk├Ąse. Wie umfassend und ernst er Begriffe Nachhaltigkeit und Bio lebt, zeigt sich beispielsweise in der hauseigenen Biogasanlage, welche die w├Ąhrend der K├Ąseproduktion anfallende Molke in Energie umwandelt. So ist der Biohof zum gro├čen Teil autark und arbeitet energieeffizient. Gewusst wie.

[mehr zum Regionalpartner Ziegenhof W├╝rnsreuth]